Odoo versionen

Alles was Sie über die Odoo Versionen Community, Enterprise und Online wissen müssen

Odoo hat ein duales Lizenzmodell und ist in drei Versionen verfügbar: Odoo Enterprise, Odoo Online (Software as a Service) & Odoo Community (Open Source). Sie unterscheiden sich im Funktionsumfang, beim Hosting, Customising, Anzahl der Nutzer und bei den Lizenzgebühren. Damit Sie die richtige Entscheidung treffen, haben wir die Besonderheiten aller Versionen auf dieser Seite zusammengefasst. Klicken Sie einfach auf Erfahre Mehr unter der jeweiligen Version.


ODOO

COMMUNITY

  •  Standard Apps, aber weniger Features
  •  Lizenzkostenfrei
  •  Customisable
  •  On Premise & Cloud Hosting

 

Odoo

ENTERPRISE


  •  Eigene oder On Premise Hosting (Deutsche Server möglich)
  •  Benutzerzahl uneingeschränkt 
  •  Customisable
  •  Voller Featureumfang, Responsive Design
  •  Lizenzkosten

 

ODOO

ONLINE

  •  Software as a Service Lösung
  •  nicht Open Source
  •  Serverhosting durch Odoo S.A. Belgien
  •  Alle Features vorhanden jedoch max. 50 Benutzer
Odoo • Bild und Text

Odoo online

Odoo Online ist eine reine Software as a Service Lösung (SaaS) und unterscheidet sich vor allem durch drei Dinge von Odoo Enterprise & Odoo Community: Erstens, Odoo Online ist nicht Open Source und kann nicht durch normales Customising angepasst werden (außer durch Odoo Studio).

Zweitens, Odoo Online wird auf Servern von Odoo S.A. in Belgien gehostet & verwaltet. Dazu gehören auch automatische Sicherheitsupdates & Updates auf aktuelle Versionen. Letzteres ist ein großer Vorteil, den alle SaaS Systeme mit sich bringen.

Des Weiteren sind alle zusätzlichen Features in den Standard-Apps vorhanden (genauso wie in Odoo Enterprise), und Backend / Frontend sind Responsive für Desktop, Tablet & Smartphone verfügbar. Kleines Manko: die Benutzeranzahl ist auf max. 50 beschränkt.

Den Support bei Fragen rund um Odoo übernimmt Odoo selbst. Hier kaufen Sie sich bei Bedarf ein sogenanntes “Odoo Online Success Pack”, welches es in vier Versionen gibt; mit unterschiedlichen Preisen, erweiterten Möglichkeiten wie Beratung, Training & Schulung, Konfiguration, Datenimporte oder auch Customising per Odoo Studio.

Odoo online Zielgruppe

Zielgruppe sind kleine- bis mittelständische Unternehmen, mit weniger als 50 Benutzern, die kein erweitertes Customising zur Abbildung & Steuerung des Unternehmens benötigen und die die technische Betreuung des Systems dem Hersteller der Software überlassen wollen (Odoo S.A.). Letzteres ist auch einer der Hauptgründe der für Odoo Online spricht. Unternehmen die nicht auf Anpassungen verzichten wollen, haben aber mit der relativ neuen App Odoo Studio ein probates Mittel in  der Hand, trotzdem alle Apps anzupassen und somit erweiterte Prozesse abzubilden.

Odoo • Bild und Text

fazit

Die Version Odoo Enterprise wird von den meisten Unternehmen bevorzugt, wenn sich zwischen Odoo- Enterprise & Community entschieden werden soll. Grund hierfür ist die Vielzahl an Vorteilen, die die Enterprise Version mit sich bringt, wie zusätzliche Features in den Apps, responsive Design, Odoo Studio usw.

Auch die Frage der Datensicherheit, bezogen auf Industriespionage oder DSGVO, ist ein Faktor der bei der Auswahl zu bedenken ist. Ein Teil der Unternehmen möchten, dass die Server in Deutschland stehen oder lokal betrieben werden. Auch hier ist Odoo Enterprise erste Wahl.

Odoo Online steht für sich allein und ist besonders für Unternehmen mit Standardprozessen interessant. Hier ist der große Vorteil, dass die technische Betreuung des Systems von Odoo übernommen wird und alle Sicherheitsupdates oder Updates auf höheren Versionen in den Lizenzkosten enthalten sind.

 

jetzt odoo demo vereinbaren.

Sie benötigen weitere Hilfe und möchten mehr Infos zu den unterschiedlichen Versionen bekommen? Gerne helfen wir Ihnen weiter und bieten Ihnen unsere kostenlose Online Odoo Demo an. Kontaktieren Sie uns einfach hier: