Odoo Webseite erstellen in 7 Schritten

Gratis Odoo Hosting und Webseitenerstellung in 7 einfachen Schritten -  Tutorial
Odoo Webseite erstellen in 7 Schritten
bloopark systems GmbH & Co. KG , Korinna Jokers


Digitalisierung im Unternehmen

Einer der wichtigsten Punkte bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens ist die Online Präsenz.
Viele potenzielle Kunden und Interessenten werden Sie online finden. Laut Google recherchieren 97% der Internetnutzer über ein lokales Unternehmen zunächst im Internet bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen oder das Unternehmen besuchen. Jedoch verfügen laut Statista nur 60% der deutschen Unternehmen über eine eigene Webseite. 


Probleme bei der Erstellung einer eigenen Webseite

Welche Hürden müssen bei einer Webseitenerstellung überwunden werden?

40% der deutschen Unternehmen verfügen über keine Webseite. Einige Faktoren wie wenig technisches Know-How, zu viel Aufwand, zu hohe Kosten und keine Zeit könnten Gründe dafür sein, dass Unternehmer noch keine Online Präsenz erstellt haben.

Aber das muss nicht sein. Mit Odoo können Sie Ihre eigene Webseite in sieben einfachen Schritten erstellen. Es dauert nur fünf Minuten und Sie bekommen dafür eine gratis Webseite mit Odoo Hosting (wenn Sie nur die Webseiten App nutzen).

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen wie es geht.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Der Start auf Odoos Webseite

    Gehen Sie auf Odoo.com und drücken Sie oben rechts auf den Button “Jetzt gratis testen” 

  • Wählen Sie die “Webseiten” Anwendung aus und klicken Sie auf weiter (Achtung: Wählen Sie mehr als eine Anwendung, können Sie Odoo nur 14 Tage lang gratis testen. Danach zahlen Sie für Ihre App (mehr dazu hier). Bei nur einer Anwendung bleibt die Odoo gratis).

Odoo Anwendungen auswählen
  • Kontaktdaten

    Füllen Sie Ihre Kontaktdaten aus. Gut zu wissen: Wenn Sie Ihren Firmennamen eingeben wird dieser automatisch für Ihre Webseiten URL genommen: firmenname.odoo.com - also nehmen Sie hier lieber die kürzere Variante Ihres Firmennamens. Unter Hauptinteresse wählen Sie “In meinem Unternehmen verwenden” aus. Sobald Sie alles ausgefüllt haben klicken Sie auf “Jetzt Starten”. Odoo lädt nun Ihre neue Webseite. 

  • Odoo’s künstliche Intelligenz unterstützt Sie beim Webseiten Aufbau

    Mit Odoo’s künstlicher Intelligenz ist das Webseite Erstellen nun ganz einfach. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Tipp: Nennen Sie bei dem ersten Schritt “.. für mein … - Unternehmen” die englische Bezeichnung für Ihre Branche/Spezialität.

    Wählen Sie die neue Farbpalette für Ihre Webseite oder laden Sie einfach Ihr Logo hoch und Odoo generiert eine passende Farbpalette für Sie. Wenn Sie möchten, können Sie auf der nächsten Seite bereits erste Seiten und Funktionen hinzufügen. Im letzten Schritt des Odoo Webseiten Konfigurators können Sie nun ein vorgeschlagenes Design, basierend auf Ihren Antworten, auswählen. Keine Sorge - Sie können alles im Nachhinein ändern. 

Odoos künstliche Intelligenz hilft Ihnen bei dem Webseitenaufbau
  • Odoo Datenbank bestätigen

    Odoo zeigt Ihnen nun Ihre vorgefertigte Webseite an. Ein wichtiger Schritt ist es, jetzt die Datenbank zu aktivieren, damit Ihre Webseite nicht innerhalb von drei Stunden verloren geht. Klicken Sie dafür einfach auf den Link den Odoo Ihnen auf Ihre E-Mailadresse geschickt hat, um so die Datenbank zu aktivieren. 


  • Grundlagen der Webseite abgeschlossen

    Die Webseite ist nun erstellt, gesichert und öffentlich unter Ihrer neuen Odoo Domain sichtbar: Unternehmensname.odoo.com. Falls Sie die Domain bzw. URL Ihrer Webseite ändern möchten, müssen Sie dafür zunächst die Domain kaufen (z.B. auf GoDaddy) und dann auf Ihre Webseite umleiten. Ein Tutorial dazu wird noch erstellt.

Odoo Webseiten Baukasten
  • Gestaltung der Webseite

    Nun geht es an den kreativen Teil der Webseiten erstellen. Klicken Sie rechts oben auf “Bearbeiten”. Hier öffnet sich nun ein Webseiten Baukasten mit Bausteinen für die Webseite, auf genannt Snippets. Sie können jedes Snippet beliebig hinzufügen, bearbeiten oder löschen. 

    Unter “Theme” können Sie die grundlegenden Farben, Formen, Schriftarten, Größen und Seitenlayout einstellen. Diese Einstellung werden über die Bausteine hinaus übernommen.


    Wir empfehlen Ihnen sich einfach durch alle Snippets durch zu klicken und die vielen Möglichkeiten des Webseiten Designs auszuprobieren.

    Erstellen Sie Ihre eigene Odoo Seite ganz nach Ihrem Geschmack!

Odoo Webseite erstellen in 7 Schritten
bloopark systems GmbH & Co. KG , Korinna Jokers 24 November, 2021
Fehlende Funktionen in Odoo Community
Odoo Enterprise Oder Odoo Community: Ein Vergleich der Funktionen